WhatsApp Nr: +44 78 11 8888 33

New  Ab sofort kannst Du Deine Eintrittskarten für Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Touren bei uns buchen  CityGuideLounge

Brick Lane, Slams und Jack The Ripper Morde

Einst war die Straße im Londoner Osten nur für ihre Slams und die Jack The Ripper Morde bekannt. Sogar der berüchtigte Ten Bells Pub steht noch. Sie liegt im Stadtteil Tower Hamlets und führt von Bethnal Green im Norden durch Spitalfields bis Whitechapel im Süden. Heute ist die Gegend um die Brick Lane berühmt für seine südostasiatische Gemeinde sowie seine exzentrischen und künstlerischen Bewohner. Weltweit populär ist die bunte Straße zudem für seine Streetart und Graffitis, die die roten Backsteine überdecken. Rund ums Jahr kann man hier Gallerien, Restaurants, Festivals und Märkte besuchen. In der Old Truman Brewery findet jeden Sonntag ein lebhafter Markt mit lokalen Künstlern und den neusten Designern statt. Es wird eine einzigartige Auswahl an Klamotten, Schmuck und Handtaschen angeboten sowie jegliche Leckereien zum Probieren. Außerdem gibt es in unmittelbarer Nachbarschaft coole Vintage-, aber auch schicke Desginerläden. Zusätzlich kann man in der Gegend um die berühmte Brick Lange Mode- und Kunstausstellungen in diversen Lagehallen besuchen.


Weiterempfehlungen

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 0.00 (0 Stimmen)

Kartenansicht
MAP

Fehler gefunden?
Korrektur senden!
 

Als Mittepunkt der bangladeschischen Community findet man hier die besten und authentischsten Curry-Restaurants in London. Zum Feiern und Trinken laden u. a. der Biergarten Vibe Bar und 93 Feet East ein. Das 93 Feet East ist mittlerweile eine Londoner Institution und bekannt für seinen vielseitigen Mix an Livemusik und besonderer Atmosphäre. Für Vintagefans und Leute die etwas abseits der allgemein bekannten Touristenspots London erleben möchten.

Lage:
Die Brick Lane liegt im Stadtteil Tower Hamlets.

Erreichbar mit:
Auto (Mietwagen gesucht?), Tube (Station: Shoreditch High Street), Bus (Line: 8, 388, N8), Motorrad oder Fahrrad, Taxi, Uber (Uber-Konto erstellen?)

Öffnungszeiten:
Jederzeit zugänglich

Kosten:
kostenlos

Parkmöglichkeiten:
Kostenpflichtige Parkplätze befinden sich in Fußnähe

Tipp:
Der Brick Lane Market jeden Sonntag 10:00 - 17:00 Uhr. Dann ist hier einiges los. Neben dem beliebten Flohmarkt kann man tolle Straßenkünstler- und musiker bewundern, leckeres Streetfood essen und sich einfach durch die Straße und die Läden treiben lassen. So kann man locker den Sonntag in einem der Restaurants oder einer der vielen Bars ausklingen lassen.

 

 ---

Like uns auf Facebook und folge uns auf Instagram, um auf dem Laufenden zu bleiben!

Bewertung insgesamt (0)

0 von 5 Sternen

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
  • Keine Kommentare gefunden
Zurück zum Anfang